06641351517 office@ofenbau-kiechl.at |  Ihr Ofen-Komplettservice

Der Kachelofen

Das einzigartige Wärmeabgabevermögen der Keramik der Kachelöfen ist schon seit Jahrhunderten beliebt und verleiht ihrem Wohnraum eine besondere und wohlige Wärme.

2 Systeme beim Kachelofen

Bei den Kachelöfen unterscheidet man im wesentlichen zwischen 2 Heizsysteme. Der Kachelofen kann sowohl als Grundofen mit Keramik als auch als Kombiofen mit Keramik ausgeführt werden.

Der Kachelofen als Grundofen

Der Kachelofen als Grundofen zeichnet sich durch eine anhaltende, gleichmäßige Heizleistung aus. Die Wärme wird in keramischen Nachheizflächen gespeichert und über den Kachelmantel langsam abgegeben.

Der Kachelofen als Kombiofen

Der Kachelofen als Kombiofen ist eine Kombination aus den Systemen Warmluftofen und Grundofen. Dieser Typ von Ofen hat die Vorteile der schnellen Abgabe  und gleichzeitigen Speicherung der Wärme.

Bilder zum Kachelofen

Auszug aus unseren Projekten zu Kachelöfen in Innsbruck und ganz Tirol

Unsere Galerie hat mehr Kachelöfen Bilder

Spezialist für alte Kachelöfen: Restaurieren und Sanieren

Kontaktieren Sie Ofenbau Kiechl in Rinn (Innsbruck Land), wenn Sie einen antiken Kachelofen wieder als Heizung verwenden wollen oder wenn Sie einen alten Kachelofen restaurieren möchten. Das professionelle Service für Restaurierung von alten und antiken Kachelöfen hat die Universität Innsbruck mit einem Zertifikat bestätigt. Für die Herstellung von einzelnen Kacheln als Ersatz bei defekten Kachelöfen stehen wir als geprüfter Hafner Meisterbetrieb ebenfalls zur Verfügung.

Kombiofen

Kombiofen – für schnelle und anhaltende Wärme

Der Kachelofen als Kombiofen ist eine Kombination aus den Systemen Warmluftofen und Grundofen, mit den Vorteilen einer schnellen Wärmeabgabe und gleichzeitigen Speicherung von Heizenergie. Diese Art des Kachelofens besitzt sowohl Raumluftführungen als auch keramische Speicherflächen, die den Kachelmantel erwärmen.

Grundofen

Grundofen – für lang anhaltende Wärme

Der Kachelofen als Grundofen zeichnet sich durch eine anhaltende, gleichmäßige Heizleistung aus. Die Wärme wird in keramischen Nachheizflächen gespeichert und über den Kachelmantel langsam abgegeben. Dieser Kachelofen benötigt eine längere Aufheizzeit. Der Grundofen ist ein Speicherofen. Sein Feuerraum nimmt meist eine größere Menge Brennholz auf und ist direkt an einen schweren, feuerfesten Massekörper angebaut. Die Heizgase “durchströmen” diesen Speicherblock und laden somit den Ofenkörper auf. Die Wärme wird als lang anhaltende Strahlung wohltuend abgegeben. Der Grundofen braucht einige Zeit bis er warm ist, hält diese Wärme aber über viele Stunden.

WAS SIND DIE VORTEILE BEIM KACHELOFEN?

Ein moderner Kachelofen ist ein autarkes System und kommt ohne zusätzliche Ressourcen aus. Mit der modernen Verbrennungstechnik verbrennt das Holz fast vollständig, Asche oder andere Rückstände gibt es kaum.

WIE WIRD EIN KACHELOFEN RICHTIG ANGEZÜNDET?

Beim Kachelofen werden die Holzscheite von oben angezündet, als Anzünder wird Wachs oder Holzwolle verwendet. Papier wird nicht verwendet, da es zu viel Asche verursachen würde.

WAS KOSTET EIN KACHELOFEN?

Die Kosten bei einem Kachelofen sind von mehreren Faktoren abhängig: grundsätzlicher Wärmebedarf, Abmessungen des Kachelofens, Anzahl der handgefertigten Kacheln, bauliche Voraussetzungen wie z.B. Kaminanschluss. Kontaktieren Sie Ofenbau Kiechel für ein Angebot zu Ihrem Kachelofen.

WAS IST EIN MODERNER KACHELOFEN?

Im Design kann ein moderner Kachelofen nach den Bedürfnissen und nach den genauen Anforderungen des Kunden gebaut werden: flächige Ofenkeramik, Einsatz von Oberflächen aus Stahl oder gemauerte und gespachtelte Oberflächen lassen neben den traditionellen Kacheln der Hafner keinen Wunsch offen. Ein moderner Kachelofen zeichnet sich besonders durch optimale Verbrennungstechnik aus. Damit kann Holz fast ohne Rückstände und Asche verbrannt werden. Ein weiterer Bestandteil der modernen Technik ist die elektronische Regelung der Zuluft und der Abluft. Diese Regelung kann bei Bedarf aber auch manuell durchgeführt werden.

WIE FUNKTIONIERT DER KACHELOFEN?

Aus dem Brennraum des Kachelofens werden die Heizgase und heiße Luft über Züge in das weitere Innere des Ofens geleitet. Dort werden die Schamottsteine und in der weiteren Folge die Oberflächen des Ofens erwärmt. Die Schamottsteine dienen zur Speicherung der Wärme, die keramische Oberfläche gibt die Wärme als Strahlungswärme ab. Diese Strahlungswärme ist eine der Eigenschaften des Kachelofens, die als besonders wohltuend wahrgenommen wird.

WIE LANGE BLEIBT EIN KACHELOFEN WARM?

Ein Kachelofen kann bis zu 24 Stunden Wärme abgeben.

KANN EIN KACHELOFEN ZU HEISS WERDEN

Durch unsachgemäßes, übermäßiges Anfeuern kann ein Kachelofen zu heiß werden. Dabei können Schäden im Inneren des Ofens oder an den keramischen Oberflächen auftreten, was die Heizleistung und andere Funktionen des Kachelofens einschränken kann.

WER RESTAURIERT ANTIKE KACHELÖFEN?

Ofenbau Kiechl ist von der Universität Innsbruck zertifiziert für die Restaurierung von antiken Kachelöfen und kunsthistorisch wertvollen Kachelöfen.

WAS WIRD BEIM KACHELOFEN SERVICE GEMACHT?

Beim Kachelofen Service wird das Innere des Ofens gereinigt und auf Schäden überprüft. Die Züge im Inneren werden von Ruß und Rückständen gereinigt. Wenn eine Reparatur notwendig ist, werden gebrochene Schamottsteine oder Kacheln ersetzt. Das Kachelofen Service wird üblicherweise über Reinigungsöffnungen durchgeführt – bauliche Arbeiten sind dann nicht notwendig.

Lassen sie sich von den Bildern
unserer Traditionellen und Modernen Kachelöfen Inspirieren!

Vergleichen Sie unsere traditionellen und modernen Kachelöfen in der Bildergalerie: Moderne Kachelöfen, traditionelle Kachelöfen aus Tirol oder Kachelöfen im Landhausstil.
Bei den typischen Kachelöfen aus Tirol kommen oft grüne Kacheln zur Verwendung, die in unserer Hafner Werkstatt traditionell in Handarbeit hergestellt werden. Moderne Design Kachelöfen haben häufig den Anspruch, sich in das bestehende Ambiente einzufügen oder abzuheben, über Farbe und Form der Kacheln definiert sich der moderne Kachelofen. Kachelöfen bei Küchen im Landhausstil bringen besondere Gemütlichkeit auf der Sitzbank der Essecke. In der Küche selbst werden auch herkömmliche Öfen mit modernen Induktionsöfen kombiniert, ein eigener Pizzaofen vom Ofenbauer stellt dann ein wirkliches Highlight dar.

Moderne Designer Kachelöfen

  • mit Glasfenster
  • mit Liegefläche
  • mit Sitzbank
  • gemauert
  • handgefertigte, individuelle Kacheln
  • als Raumteiler oder Design Ofen

Traditionelle Tiroler Kachelöfen

  • mit grünen Kacheln
  • mit Holzverbau oder Holz-Liegefläche
  • mit Holzbank oder Sitzecke
  • gemauert
  • handgefertigte Kacheln vom Tiroler Hafner

Unsere Öfen und Kamine

Die Materialien für unsere Öfen, Kachelöfen und Kamine kommen fast ausschließlich aus Österreich und Deutschland und werden auf höchstem Qualitätsniveau produziert. Verbunden mit unserem technischen Know-how als Ofenbauer garantiert das eine lange Lebensdauer unserer Produkte.

Kontaktieren Sie uns direkt!

Für Idee und Design zur Planung und Bau Ihres Ofens stehen wir mit unser jahrelangen Erfahrung im Ofenbau gerne zu Verfügung. In einem persönlichen Gespräch entwerfen wir Ihren idealen Kachelofen, Kamin oder Herd!